...und mehr auch nicht.
  Startseite
  Über mich
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren



http://myblog.de/transistordonut

Gratis bloggen bei
myblog.de





@ ALLE Myblogger, blogger und jeden, der's liest!

Nehmt euch 4 Minuten: Egal ob ihr auf die ärzte steht oder auf Rammstein oder Metallica und SCHEISSEGAL ob ihr mich kennt (was ihr vermutlich nicht tut): ICH BRAUCHE EURE HILFE!

Dahaaa: http://into-topbotschafter.de/videos/details/JH7MKMVDi74 findet ihr ein Bewerbungsvideo, das ich gedreht habe, um für ein Jahr nach England gehen zu können. Wie man sieht, habe ich noch lange nicht genügend Stimmen und brauche eure Hilfe, damit sich das ändert!

Ihr müsst mir ja nicht gleich huldigen, es reicht schon, abzustimmen. Dafür wäre ich euch schon ewig dankbar

Ich hoffe, der eine oder andere hier nimmt sich die paar Minuten für jemanden, den er nicht kennt^^ GLG

Paula

PS: Wenn ihr Lust habt, noch was zu machen, gebt den Link weiter... bei facebook, wkw, sonstwo

26.9.10 17:14


Werbung


menschenfleisch

Menschenfleisch ist fabelhaft

Stillt den Hunger, gibt dir Kraft.

Doch Menschenfleisch ist großer Mist

wenn es angegammelt ist.

22.6.10 15:21


coldmirror

Whaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!

Coldmirror wurde gesperrt. Einfach SOOOHOOOOHOOOOOOOO!!!! *heul* *jammer* *schluchz*

Hallo?! Wovon soll ich jetzt bitteschön leben? Okay, es gibt genug Leute, die die Vids kopiert und nochmal hochgeladen haben, aber ich bin ne Markensau. *zu den Coca-Colaflaschen und meinen Adidas- sowie Puma-Fußballschuhen schiel und mir mit meinem Pelikan-Füller die mit Directions gefärbten Haare hinters Ohr streich, während ich auf nem Dunlop-Plec rumkaue und mit Edding meine AllStars bekritzle*

Nein, okay. Das war gelogen. Ich hab keine AllStars. 

25.11.08 19:45


nächtliche Gedankengänge

DasBoese hat eine Macke. Ganz amtlich. Fragt meine beste Freundin, die heute (und gestern) miterleben muss(te), wie ich bin, wenn ich nicht schlafen kann. Mal wieder. Das Dumme ist, dass sie ein Mensch ist, der, wenn er will, auch schlafen kann. Im Gegensatz zu mir. Und im Gegensatz zu mir ist sie auch ansatzweise vernünftig, d.h. sie hat vermutlich daran gedacht, dass wir BEIDE – das heißt auch ich – morgen Fußball spielen müssen. Dazu sollten wir wach sein. Das weiß sie vermutlich. Und DESHALB liegt sie jetzt vermutlich in ihrem Bett und schläft. Auf jeden Fall ließt sie garantiert nicht meine Mails, mit denen ihr Posteingang mittlerweile vollgestopft sein müsste. Und jetzt ist es 02:06 Uhr. Son Mist.

Ich habe auf ALLEN MÖGLICHEN SITES und in ALLEN MÖGLICHEN FOREN ALLES gelesen, was man lesen kann. Ich habe auf  http://drawapig.desktopcreatures.com/  etliche schweine gemalt, teilweise mit Schmetterlingsflügeln und unter dem Namen meiner Schwester. Ich habe in den Gästebüchern von bademeister.com, Farin-Urlaub.de, fettesbrot.de UND wiseguys.de Einträge hinterlassen.

WAS ZUR HÖLLE SOLL ICH DENN NOCH MACHEN???

Schäfchen zählen?

Auch noch Sveti mit Mails zutexten, die sie garantiert nie lesen wird?

Auf die Straße kotzen? Das wäre vielleicht eine Möglichkeit. Eventuell würde eine meiner netten *räusper* Teamkolleginnen heute auf dem Weg zum Sportplatz auf der Kotze ausrutschen und sich was brechen, und dann würde ich öfter eingewechselt werden… Mann, bin ich egoistisch.

Andererseits, draußen isses arschkalt. Ich hab noch nie versucht, absichtlich zu kotzen. Wenn ich mir einen Finger in den Hals stecke, kotz ich dann nicht meine Hand voll? Mich könnte jemand sehen und denken, ich hätte Bulimie. Obwohl, bevor das einer von mir denkt, gefriert die Hölle. Außerdem ist es sowieso unwahrscheinlich, dass um fünf vor halb drei nachts hier in unserem versifften kleinen Pisskaff jemand ist, der mich bemerken würde, sollte ich tatsächlich auf die Straße kotzen.

Ich kanns nicht leiden, oft eingewechselt zu werden. Meine Kondition ist der letzte Scheiß. Hab eh keine Lust, heute Fußball zu spielen. Würde mich lieber endlich mit pankbunk treffen, zum Proben. Mal sehen, wann wir vom Spiel wegkommen.

Ich spiel gern Fußball, aber sonntags isses schon arg gewöhnungsbedürftig. F.G. ists immer samstags.

 

Ach ja:

Ich will natürlich in keinster Weise Menschen mit Bulimie beleidigen oder mich über sie lustig machen. Sollte sich jemand durch diesen Text beleidigt fühlen, tuts mir leid. Magersucht ist was furchtbares, und jeder, der es cool findet, sich alles Fleisch von den Knochen zu hungern, soll sich gefälligst aus meinem Blog verpissen.

28.9.08 02:28


Hilfe.

*heul*

Ich will heim! Oder nee, besser wäre es, am anderen Ende der Welt zu sein.

Ich bade in Selbstmitleid. Kann das angehen?

JA! HALLO?!? ICH BIN VON KREISCHENDEN KLEINEN MONSTERN UMZINGELT!!!!!

Äh, muss was essen gehen. Auf ins Verderben.

1.8.08 20:15


Schulhomepagegästebücher und eitrige Abszesse

Gästebücher sind ja was ganz nettes. Solange sie sich auf irgendwelchen wichtigen oder unwichtigen Seiten in den unendlichen Weiten des Internets befinden, wo es eigentlich nur darum geht, der Welt mitzuteilen, dass man existiert. Weil die Welt das ja uuuuuuuuunbedingt wissen möchte. Aber ich will mich nicht beklagen! An und für sich liebe ich diese Art der Schwachsinnsverbreitung und nutze sie auch gerne.  Aber es gibt da einen Typ Gästebuch, der mir das Gefühl gibt, jemand reißt mir die Eingeweide heraus, faltet sie ordentlich und stopft sie der Größe nach geordnet wieder in mich hinein. Ein Gästebuch, das den braven, stillen und abnickenden Personen dieser Welt vorbehalten ist und in dem ich, sobald ich der Ansicht bin, etwas in diesem Universum sei nicht wunderbar und toll und genial, eigentlich schon verboten sein sollte. Ich spreche von dem Gästebuch auf der Homepage meiner Schule, dem *räusper* geschätzten *räusper* K*** Gymnasium in W*** (Name aus Datenschutzgründen – und Misstrauen gegenüber der Schulleiterin Frau K*** - zensiert). Eine solche Ansammlung aus Schleimerei, Meinungslosigkeit¹ und widerlichen diese-Schule-ist-der-Hit-Kommentaren findet sich wirklich fast nirgendwo sonst. Mir dreht sich der Magen um. Iiiiiiiiiiiih-Gitt!!! Hier ein kleiner Einblick in die Geißel der Menschheit, natürlich auch alles brav Datengeschützt. Ich will natürlich keinen der Schreiber beleidigen, sondern äußere nur konstruktive (*hust* - sei still!) Kritik…

Von ***, ### und ~^^~ 

Heyyyyyyy!!!!!!!!! Die Homepage ist echt klasse!!! Toll das unsere Schule so etwas hat!!!Die beste Schule der Welt!! Wir freuen uns schon alle super dolle auf den Sporttag! Der wird echt toll,sich bei den ganzen Angeboten zu entscheiden war echt schwierig!Und die Waldjugendspiele werden auch gut.Wir gewinnen!!!Und wir freuen uns auch schon auf die 1 wöchige Klassenfahrt nach XXX(ohne ~^^~),leider gehts erst nach den Sommerferien los!!! Viele Grüße an alle Lehrer die die Klassen XY und YX unterrichten.Vielen Dank für das Schuljahr wir haben was gelernt!!! Alles Liebe an alle Kids aus XY und YX und tausend Bussis!!! Ihr seid einfach toll. Und wir wünschen insbesondere unseren Freunden : #ellenlangelistevonleutendiekeinesaukennt# tolle Ferien. Und die ~^^~ möchte auch noch #dasselbewievorhin# grüßen. Alles Liebe *#~^!

Dazu sei zu erwähnen, dass der Eintrag abgesehen von der Zensur nicht verändert wurde. Und dass man mir verzeihen soll. Da ist doch MEIN Gästebuch viiiel besser, da steht gar nichts drin!

Um noch mal auf das eigentliche Thema zurückzukommen: Schulhomepagegästebücher sind ein eiternder Abszess am Hintern der Menschheit!  

So.

Jetzt werden alle Schulhomepageadministratoren aufspringen, das Gästebuch von der HP löschen und durch eine Verkündung ersetzen wie : transistordonut hat uns die Augen geöffnet! Gästebücher sind Mist! Wir sollten ihr alle huldigen!!!

Äh.

¹Völlig wurscht, ob das Wort existiert.

1.8.08 00:47


lebe - nach einer woche - immer noch!

Tja.

Wollte mal vorbeischauen, um zu signalisieren, dass ich nicht nach zwei Einträgen die Lust am Schreiben verloren habe. Vielleicht am Bloggen - aber garantiert nie am Schreiben!

Jedenfalls habe ich mich gerade wieder mit meiner geliebten, kleinen E-Gitarre ohne Namen versöhnt, nachdem sie etwas eingeschnappt war, weil ich mich eine Weile nicht so sehr mit ihr beschäftigt habe. Nachdem ich das wieder gut gemacht habe, weiß ich, dass es noch ein langer Weg sein wird, bis ich's kann. Und meine Finger tun weh.

Psy: Für sowas gibt's doch Plektren!

Ich: *mirhandgegendenkopfschlag* Die Finger der LINKEN Hand tun mir weh, du Eimer!

Ehrlich mal, die hat noch weniger Ahnung als ich;-)

Sorry, Psy. War nich so gemeint. *duck*

Egal jetzt. Was ich sagen will:

...

Ääh...

Und das war's auch schon wieder. Bis zum nächsten mal wenn es wieder heißt: Ich-rede-Murks-und-lästere-über-meine-beste-Freundin-ab-weil-sie-genau-weiß-dass-ich-nur-Murks-rede-und-das-hier-deshalb-nie-lesen-wird! Tschüss!

 

2.7.08 23:25


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung